logotype

Chance 2012 in Halle/Saale

 In der Zeit vom 27. bis 29. Januar 2012 fand in Halle/Saale, zum neunten Mal, die Berufsbildungsmesse „Chance“ statt. Der Ausbildungsverbund Olefinpartner e. V. (AVO) aus Schkopau beteiligte sich mit acht Partnerunternehmen aus dem Verbund, mit der „Straße des AVO“, an diesem Event.

Bild2 Bild3 Bild4 Bild5 Bild6 Bild7 Bild8 Bild9 Bild10 Bild11 Bild12 Bild13 Bild14 Bild15 Bild16 Bild17 Bild18 Bild19

Zu nennen sind hier die E.ON GmbH, die Südzucker AG aus Zeitz, die Mitteldeutsche Umwelt und Sanierungsgesellschaft mbH (MUEG) aus Braunsbedra, die Styron GmbH aus Schkopau, die Klemme AG aus Eisleben, die Mitteldeutsche Eisenbahn GmbH (MEG) aus Schkopau, die Dow Olefinverbund GmbH aus Schkopau und die ABB-AG vom Standort Halle.

An drei Tagen bestand für die Besucher der Messe die Möglichkeit, sich ausführlich über Ausbildungsmöglichkeiten bei den genannten Partnerfirmen zu informieren, gegebenenfalls auch schon eine Bewerbung abzugeben oder auch allgemeine Informationen zum Thema Berufsausbildung, beim AVO, in Schkopau, zu erfragen. Das Angebot wurde von den Besuchern der Messe ausgiebig genutzt.

Der regionale Fernsehsender „TV Halle“ berichtete in einer 45 minütigen Sendung ausführlich über die „Chance 2012“. Ein Schwerpunkt dieser Berichterstattung war die „Straße des AVO“ mit deren Partnerunternehmen.

© 2014  Ausbildungsverbund Olefinpartner e.V. (AVO)