logotype

Wir über uns

Eine zukunftsorientierte Berufsausbildung in der Industrie

Wir bieten jungen Menschen eine zukunftsorientierte Berufsausbildung in der Industrie. Der Standort Schkopau (Merseburg) ermöglicht durch seine Lage in der Industrieregion Halle/Leipzig eine hervorragende Zusammenarbeit mit über 60 Firmen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Wir bieten Jugendlichen ab 16 Jahren vier Ausbildungsschwerpunkte an:

  • Metalltechnische Berufe
  • Naturwissenschaftliche Berufe
  • Elektrotechnische / Elektronische Berufe
  • Kaufmännische Berufe

Bei der Ausbildung der jährlich ca. 120 neuen Azubis arbeitet der Ausbildungsverbund Olefinpartner e. V. Hand in Hand mit den angeschlossenen Ausbildungsbetrieben und macht die Jugendlichen fit für ihre berufliche Zukunft.

Partnerprofil des AVO

Die Partnerunternehmen des AVO nutzen für die zukünftigen Facharbeiter die Möglichkeiten der Verbundausbildung, die eine optimale Ausbildung mit allen geforderten Inhalten garantiert. Im ersten Lehrjahr absolvieren die Auszubildenden im Training Center die Grundlagenbildung sowie erste Fachtrainings. Danach werden sie zunehmend in ihren Ausbildungsunternehmen eingesetzt und kommen zwischenzeitlich zur notwendigen Fachbildung ins Training Center. Diese Verbundausbildung zieht sich durch die gesamte Ausbildungszeit und schließt die Vorbereitungen auf die jeweiligen Prüfungen ein. Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung, entsprechend den Richtlinien der IHK Halle-Dessau, im Training Center ab.

Alle dem AVO angehörenden Ausbilder sind diplomiert oder haben einen adäquaten Berufsabschluss und sichern somit eine fundierte Wissensvermittlung und -aneignung. Gleichzeitig arbeiten sie in den Prüfungsausschüssen der IHK in ihrem jeweiligen Fachgebiet aktiv mit.

Neben der fachlichen Wissensaneignung legt der AVO eine weitere Priorität auf die Vermittlung von Sozialkompetenzen. In berufsübergreifenden Projektwochen werden diese ausgeprägt und gefestigt.

Der Standort Schkopau ermöglicht durch seine Lage in der Industrieregion Halle/Leipzig eine hervorragende Zusammenarbeit mit den 55 Partnerfirmen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Seit 1995 unterstützt der Ausbildungsverbund die Agentur für Arbeit und den Ausbildungsring e.V. Durch diese Zusammenarbeit können jährlich weitere 50 Ausbildungsplätze in der überbetrieblichen Ausbildung realisiert werden. Somit werden in jedem Ausbildungsjahr etwa 120 neue Azubis für ihre berufliche Zukunft vorbereitet.

© 2014  Ausbildungsverbund Olefinpartner e.V. (AVO)