Anlagenmechaniker (m/w/d)

Als Anlagenmechaniker (m/w/d) montierst Du komplexe Industriemaschinen und Anlagen, Rohrleitungssysteme sowie Behälter und Apparate für die Lebensmittelherstellung und hältst diese instand. In Deinen Aufgabenbereich fällt auch ein möglicher Umbau der Anlagen sowie Entwicklungs- und Konstruktionsarbeiten.

Ein weiteres großes Betätigungsfeld findest Du in Raffinerien und in der chemischen Industrie.

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

 

Inhalte Berufsausbildung Anlagenmechaniker (m/w/d)

  • Manuelles und maschinelles Spanen
  • Bearbeiten von Blechen und Rohren
  • Fügen von Bauteilen und Baugruppen
  • Herstellen von Schablonen und Abwicklungen
  • Bearbeitung von Kunststoffen
  • Montieren, in Betrieb nehmen, Prüfen, Warten und Instandhalten von Bauteilen und Baugruppen von Versorgungsanlagen

 

Voraussetzungen Ausbildung als Anlagenmechaniker (m/w/d)

  • Hauptschulabschluss oder
  • Realschulabschluss

Für Unternehmen

Sie möchten in Ihrem Unternehmen ausbilden, Ihnen fehlt es hierfür jedoch an den nötigen Kapazitäten sowie an der erforderlichen Zeit? Dann sind der richtige Ansprechpartner für Sie!

Metall- und Systemtechnik

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Metall- und Systemtechnik? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung:

Elektrotechnik und Mechatronik

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Elektrotechnik und Mechatronik? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung:

Chemie, Verfahrens-technik und Labor

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Chemie, Verfahrenstechnik und Labor? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung: