Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

Als Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d) be- und verarbeitest Du Metallteile mittels verschiedener Verfahren und Maschinen und stellst Bauteile und Metallkonstruktionen her.

Der Beruf Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d) wird in 4 verschiedenen Bereichen angeboten: Konstruktionstechnik, Montagetechnik, Umform- und Drahttechnik oder Zerspanungstechnik.  

Dein Tätigkeitsfeld als Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d) befindet sich in Betrieben der Metallindustrie, in Betrieben der Elektroindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Haushaltsgeräteindustrie, im Fahrzeugbau, im Baugewerbe, in Betrieben der Drahtherstellung sowie in Betrieben der Metallumformung.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

 

Inhalte Berufsausbildung Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

  • Herstellen von Bauteilen und Baugruppen
  • Warten von Betriebsmitteln
  • Einrichten von Werkzeugmaschinen
  • Überwachung und Optimierung von Fertigungsprozessen
  • Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten


Voraussetzungen Ausbildung als Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)

  • Hauptschulabschluss oder
  • Realschulabschluss

Für Unternehmen

Sie möchten in Ihrem Unternehmen ausbilden, Ihnen fehlt es hierfür jedoch an den nötigen Kapazitäten sowie an der erforderlichen Zeit? Dann sind der richtige Ansprechpartner für Sie!

Metall- und Systemtechnik

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Metall- und Systemtechnik? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung:

Elektrotechnik und Mechatronik

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Elektrotechnik und Mechatronik? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung:

Chemie, Verfahrens-technik und Labor

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Chemie, Verfahrenstechnik und Labor? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung: