Als Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) bedienst, kontrollierst und wartest Du hochmoderne Produktionsmaschinen für chemietechnische Produktions- und Verarbeitungsprozesse, die man zur Herstellung von chemischen Stoffen für Lebensmittel und Pharmaprodukten benötigt.

Dein Tätigkeitsfeld als Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d) befindet sich in Unternehmen der chemischen Industrie, in Betrieben der pharmazeutischen Industrie sowie bei der Herstellung von Farben und Lacken.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre


Inhalte Berufsausbildung Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

  • Herstellen von chemischen Erzeugnissen und Produkten
  • Planen und Steuern von Prozess-, Betriebs- und Arbeitsabläufen
  • Bedienung der Anlagen für Produktions- und Verarbeitungsprozesse
  • Umgang mit Arbeitsstoffen – Durchführen installationstechnischer Arbeiten
  • Optimieren von Produktionsabläufen
  • Betreiben von Produktionsanlagen
  • Durchführen von Maßnahmen zur Qualitätssicherung


Voraussetzungen Ausbildung als Produktionsfachkraft Chemie (m/w/d)

  • Hauptschulabschluss oder
  • Realschulabschluss