Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

Als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) bist Du dafür zuständig, Fertigungsmaschinen und -anlagen einzurichten, sie in Betrieb zu nehmen und diese auch zu bedienen. Weiterhin gehört zu Deinem Aufgabengebiet als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) die Umrüstung der Maschinen auf eine andere Betriebsart sowie die Instandhaltung der Maschinen.

Dein Tätigkeitsfeld als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) befindet sich in Produktionsbetrieben in nahezu allen Branchen.

Ausbildungsdauer: 2 Jahre

 

Inhalte Berufsausbildung Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

  • Steuern, Überwachen und Kontrollieren von Anlagen
  • Koordinieren des Materialflusses
  • Erkennen und Beheben von Störungen im laufenden Betrieb
  • Kontrollieren der Baugruppen der Mess-, Steuer- und Reglungstechnik
  • Durchführung von Wartungsarbeiten


Voraussetzungen Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

  • Haupt- oder
  • Realschulabschluss

Für Unternehmen

Sie möchten in Ihrem Unternehmen ausbilden, Ihnen fehlt es hierfür jedoch an den nötigen Kapazitäten sowie an der erforderlichen Zeit? Dann sind der richtige Ansprechpartner für Sie!

Metall- und Systemtechnik

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Metall- und Systemtechnik? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung:

Elektrotechnik und Mechatronik

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Elektrotechnik und Mechatronik? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung:

Chemie, Verfahrens-technik und Labor

Du interessierst Dich für die Ausbildungsberufe im Bereich Chemie, Verfahrenstechnik und Labor? Hier findest Du einen Überblick über die Berufe und alle Informationen zur Ausbildung: